käseglocke

Abrisszettel #3 – Kommunikationsdifferenzen

Abrisszettel #3 – Kommunikationsdifferenzen

von 15. März 2017 käseglocke
Das erste Buch Sauer (Óxinos)

Das erste Buch Sauer (Óxinos)

    Die Bücherausgabe 1 Am Anfang schuf Schwäbisch Gmünd Schulgebäude und Mensa. 2 Und die Mensaspeisen waren überwürzt und ungenießbar, und es war Haar auf dem Teller; und das Schulgebäude war leer. 3 Und Schwäbisch Gmünd sprach: Es regne Bücher! Und das Schulgebäude füllte sich mit Büchern. 4 Und Schwäbisch Gmünd sah, dass die Bücher gut waren. Da schied[Lies mehr…]

von 8. März 2017 käseglocke
Hogwarts vs. LGH – vol. 1

Hogwarts vs. LGH – vol. 1

Am LGH findet sich eine ganz unglaubliche Bandbreite an Ehemaligen verschiedenster Schulen – doch auf eins haben wir wohl alle vergeblich gewartet: Diesen einen Brief von Hogwarts. Aber nachdem wir nun nahezu alle unseren 11. Geburtstag ohne „Yer a wizard…“ überstehen mussten, versuchen wir mal, das beste aus dem zu machen, was wir haben, und stellen die Frage: Kann das[Lies mehr…]

von 19. Februar 2017 käseglocke
Luka – Experiment: #glutenfreeweek

Luka – Experiment: #glutenfreeweek

  Sie leben unter uns, unbemerkt, unbeachtet – doch sie sind da, und sie führen ihren Kampf weiter, einen Kampf gegen einen übermächtigen Feind: Gluten! Es ist nahezu überall, auch dort, wo ihn der Großteil von uns wohl nicht einmal bemerkt. Wer Gluten allerdings nicht verträgt oder sich aus ernährungstechnischen Gründen (denn mit der richtigen Argumentation ist nahezu alles ungesund),  für einen[Lies mehr…]

von 15. Februar 2017 käseglocke
Territoriumserweiterung – Abrisszettel #2

Territoriumserweiterung – Abrisszettel #2

von 11. Februar 2017 käseglocke
Abrisszettel #1

Abrisszettel #1

von 10. Januar 2017 käseglocke
Das Luka-Experiment:  #veganweek

Das Luka-Experiment: #veganweek

Astronomie, Klettern, Mathematik-Frühstudium – das LGH ist für allerlei Vorlieben und Wünsche bestens ausgerüstet und zieht auch genau daraus seine Attraktivität. Es ist die Art von hochspezialisierter Schule, die man als Mensch wohl ironisch fragen würde, ob sie zu „normalem“ Leben überhaupt noch in der Lage sei. Vielfach als schlechtes und wohl zu oft vorgebrachtes Klischee bekannt, man verliere bei solch außergewöhnlichen Aktivitäten den[Lies mehr…]

von 12. November 2016 käseglocke
Doktor Sauer und das Lächeln

Doktor Sauer und das Lächeln

Für Schüler intellektuelles Vorbild und altphilologische Koryphäe, ist Dr. Christoph Sauer, Schulleiter des LGH, ein nicht wegzudenkender Teil der LGH-Großfamilie. In diesem Jahr fällt der Geburtstag des Schulchefs auf den World Smile Day, ein willkommener Anlass, den stets lachenden Mann nach dem Grund seines Grinsens zu fragen. Wann lächeln Sie? Eigentlich immer! (lacht) Also wenn ich schlafe, lache ich wahrscheinlich nicht. Zumindest kann ich es da nicht[Lies mehr…]

von 24. Oktober 2016 käseglocke
Editorial: Ein Schuljahr beginnen

Editorial: Ein Schuljahr beginnen

Die ersten Septemberwochen haben immer etwas Magisches. Die letzten Strahlen Sommerüberhang genießen, sorgsam die Zimmer beziehen, noch läuft das Leben in strukturierten Bahnen und alles riecht nach Neubeginn. Pläne entstehen, irrwitzige Vorstellung von einem Jahr, das noch gar nicht richtig angefangen hat. Solange es Sommerferien gibt, fällt es leicht, sich alle 12 Monate neu zu erfinden. Wir wissen das! Wir[Lies mehr…]

von 17. Oktober 2016 käseglocke
Aus dem Rotstiftmillieu

Aus dem Rotstiftmillieu

Einblicke von jenseits des Lehrerpultes von Dr. Frank Prietz » Erlaubt mir einstweilen, meinem gegenwärtigen oder künftigen Leser einen Rat zu geben, so er tatsächlich Melancholiker ist: er sollte die Symptome oder Prognosen im folgenden Teil lieber nicht lesen, damit er sich nicht beunruhigt und am Ende mehr Schaden als Nutzen daraus zieht, indem er das Gelesene auf sich selbst[Lies mehr…]

von 7. Juni 2016 käseglocke