käseglocke

2020

2020

2020. An den Balkonen hängen mehrere Regenbogenflaggen. Pärchen verschiedenster sexueller Orientierungen spazieren auf dem Campus umher. Gemeinsame CSD-Besuche werden geplant. Sexualität und Gender sind Themen, die größtenteils offen angesprochen werden können. Wir sind zwar nicht Schule der Vielfalt, aber wir sind eine vielfältige Schule, auch in farbenfroher Hinsicht. 2010. Sexualität und Gender? Als Thema Fehlanzeige. Tatsächlich geoutete Schüler:innen, sei es[Lies mehr…]

Vollversammlung Nr. 80

Vollversammlung Nr. 80

„Willkommen zurück nach den Ferien zur 80. Vollversammlung dieses Jahr, für alle die, die mitzählen. Nun, was ist vergangenen Turnus passiert? Das ist ja wegen Ostern schon so lange her! Die Gesellschaft für ausgestorbene, quälende, aber dennoch schöne Sprachen hat am letzten Vortragsabend einen interessanten Vortrag gehalten. Ich hoffe, ihr konntet zumindest dreißig neue Wörter für die Übersetzung von „töten“[Lies mehr…]

von 4. Mai 2020 käseglocke
Corona-Quarantäne? Nein! Doch! Ooh!

Corona-Quarantäne? Nein! Doch! Ooh!

Was die Prognosen bezüglich der Corona-Entwicklung am LGH anbelangt, glich der letzte Turnus einer Ruhe vor dem Sturm. Memes wurden erstellt, Witze verbreiteten sich unter der Schülerschaft, am Schulabend sorgte die LGH-Spiel-Frage „Alle, die glauben, dass Corona-Quarantäne am LGH ganz witzig sein könnte“ für Belustigung (Anmerkung: Mit Ausnahme einiger weniger standen alle) – doch darüber, wie es im nächsten Turnus[Lies mehr…]

von 14. März 2020 ganzkonkret!, haltmal!, käseglocke
Sagen Sie jetzt nichts, Herr Heese und Frau Roos!

Sagen Sie jetzt nichts, Herr Heese und Frau Roos!

Wie überstehen Sie lange Deutsch-Korrekturen? Sie erfahren: Nicht nur die Mathefachschaft darf Wochenenden organisieren. Wie sieht ein Sprachen-Wochenende aus? Ihre Meinung zu Deutsch in der Oberstufe abwählbar? – Erleichtert, dass Mathe auch abwählbar ist? Frau Roos: Was sagen Sie zu einer Kursstärke von exakt einem Schüler? Frau Roos: Was ist Ihre Lieblings-Keks-Form? Herr Heese: Sie müssen Ihre Kinder einen Tag[Lies mehr…]

von 19. Februar 2020 käseglocke
Das war 2019 – ein (mehr oder minder) musikalischer Rückblick

Das war 2019 – ein (mehr oder minder) musikalischer Rückblick

2019 geht seinem Ende zu, und damit auch eine Dekade – selbstverständlich nur umgangssprachlich, offizieller Geschichtsschreibung nach haben wir noch ein Jahr. Aber zumindest die Umgangssprache wird das letzte Jahrzent als die „10er“ bezeichnen, ähnlich den episch-klingenden Jahrzenten der 80er oder 90er, ein Jahrzent mit eigener Mode, eigener Mentalität, und, wie könnte es anders sein, eigener Musik. Was wiederum den[Lies mehr…]

von 31. Dezember 2019 fernglas, käseglocke
Neue Gesichter #6: Herr Schmidt

Neue Gesichter #6: Herr Schmidt

Fächer: Mathe, Sport und Informatik Additum: Golfen WG: mit Herrn Weiß, Mittelstufe Jungs Spirit Animal: Gepard Motto: Nie aufgeben. Was war Ihr erster Eindruck vom LGH? Es war sehr viel auf einmal, darunter viele gute neue Sachen. Es herrscht ein positiverer Umgang mit Schülern und es gibt viele sehr motivierte Menschen. Anfangs haben einen die neuen Systeme, zum Beispiel WebUntis,[Lies mehr…]

von 26. Dezember 2019 käseglocke
Neue Gesichter #5: Herr Egner

Neue Gesichter #5: Herr Egner

Fächer: Geschichte, Ethik, Philosophie, Gemeinschaftskunde und WBS (Wirtschafts, Berufs und Studienvorbereitung) Addita: kognitives Additum, „Jingo-Internationale Beziehungen anhand eines Romans von Terry Pratchett“ – hier wäre es natürlich toll, noch weitere Teilnehmer zu finden. WG: CO-Mentor der WG Schuck Wohnt auf dem Campus? Ja. Was war ihr erster Eindruck vom Landesgymnasium für Hochbegabte?Ich versuche gerade, mich zurückzuerinnern, was beim Bewerbungsgespräch –[Lies mehr…]

von 26. Dezember 2019 käseglocke
#24: Weihnachtsgeschenk

#24: Weihnachtsgeschenk

Unterm Baum befindet sich auch dieses Jahr wieder ein Comic einer Farbfleck-Alumna – Simone und Singer im Schnee, vielen Dank, Anika!

von 24. Dezember 2019 käseglocke
Türchen 24: Eine zweite LGH-Geschichte #12

Türchen 24: Eine zweite LGH-Geschichte #12

„Ich, ich bin in Yiwu“, erklärte er „wollen wir uns treffen?“ „Jaaaaa“, rief Gertrude, „was für eine wundervolle Idee. Komm doch in einer Stunde in den Xiuhu Park.“ Tutanchamun konnte seine Freude kaum halten „Toll! Bis dann“, rief er und lief los… Im Wasser des Sees spiegelten sich links die Hochhäuser, rechts ein kleiner, säulenartiger Turm, der auf einem penisularen,[Lies mehr…]

von 24. Dezember 2019 käseglocke
Türchen 22: Eine zweite LGH-Geschichte #11

Türchen 22: Eine zweite LGH-Geschichte #11

Tutanchamun eilte so schnell es ging zum Hotel, packte seine Sachen und buchte ein Ticket nach Yiwu. Er konnte es kaum erwarten seine geliebte Gertrude wieder zu sehen. Auch Agathe kannte er gut. „Das wird bestimmt lustig“, dachte sich der von Vorfreude erfüllte Tutanchamun. Dass er nun doch nicht von all dem deutschen Weihnachtskitsch wegkommen konnte, war ihm nun egal. Für ihn[Lies mehr…]

von 22. Dezember 2019 käseglocke