käseglocke

Das war 2019 – ein (mehr oder minder) musikalischer Rückblick

Das war 2019 – ein (mehr oder minder) musikalischer Rückblick

2019 geht seinem Ende zu, und damit auch eine Dekade – selbstverständlich nur umgangssprachlich, offizieller Geschichtsschreibung nach haben wir noch ein Jahr. Aber zumindest die Umgangssprache wird das letzte Jahrzent als die „10er“ bezeichnen, ähnlich den episch-klingenden Jahrzenten der 80er oder 90er, ein Jahrzent mit eigener Mode, eigener Mentalität, und, wie könnte es anders sein, eigener Musik. Was wiederum den[Lies mehr…]

von 31. Dezember 2019 fernglas, käseglocke
Neue Gesichter #6: Herr Schmidt

Neue Gesichter #6: Herr Schmidt

Fächer: Mathe, Sport und Informatik Additum: Golfen WG: mit Herrn Weiß, Mittelstufe Jungs Spirit Animal: Gepard Motto: Nie aufgeben. Was war Ihr erster Eindruck vom LGH? Es war sehr viel auf einmal, darunter viele gute neue Sachen. Es herrscht ein positiverer Umgang mit Schülern und es gibt viele sehr motivierte Menschen. Anfangs haben einen die neuen Systeme, zum Beispiel WebUntis,[Lies mehr…]

von 26. Dezember 2019 käseglocke
Neue Gesichter #5: Herr Egner

Neue Gesichter #5: Herr Egner

Fächer: Geschichte, Ethik, Philosophie, Gemeinschaftskunde und WBS (Wirtschafts, Berufs und Studienvorbereitung) Addita: kognitives Additum, „Jingo-Internationale Beziehungen anhand eines Romans von Terry Pratchett“ – hier wäre es natürlich toll, noch weitere Teilnehmer zu finden. WG: CO-Mentor der WG Schuck Wohnt auf dem Campus? Ja. Was war ihr erster Eindruck vom Landesgymnasium für Hochbegabte?Ich versuche gerade, mich zurückzuerinnern, was beim Bewerbungsgespräch –[Lies mehr…]

von 26. Dezember 2019 käseglocke
#24: Weihnachtsgeschenk

#24: Weihnachtsgeschenk

Unterm Baum befindet sich auch dieses Jahr wieder ein Comic einer Farbfleck-Alumna – Simone und Singer im Schnee, vielen Dank, Anika!

von 24. Dezember 2019 käseglocke
Türchen 24: Eine zweite LGH-Geschichte #12

Türchen 24: Eine zweite LGH-Geschichte #12

„Ich, ich bin in Yiwu“, erklärte er „wollen wir uns treffen?“ „Jaaaaa“, rief Gertrude, „was für eine wundervolle Idee. Komm doch in einer Stunde in den Xiuhu Park.“ Tutanchamun konnte seine Freude kaum halten „Toll! Bis dann“, rief er und lief los… Im Wasser des Sees spiegelten sich links die Hochhäuser, rechts ein kleiner, säulenartiger Turm, der auf einem penisularen,[Lies mehr…]

von 24. Dezember 2019 käseglocke
Türchen 22: Eine zweite LGH-Geschichte #11

Türchen 22: Eine zweite LGH-Geschichte #11

Tutanchamun eilte so schnell es ging zum Hotel, packte seine Sachen und buchte ein Ticket nach Yiwu. Er konnte es kaum erwarten seine geliebte Gertrude wieder zu sehen. Auch Agathe kannte er gut. „Das wird bestimmt lustig“, dachte sich der von Vorfreude erfüllte Tutanchamun. Dass er nun doch nicht von all dem deutschen Weihnachtskitsch wegkommen konnte, war ihm nun egal. Für ihn[Lies mehr…]

von 22. Dezember 2019 käseglocke
Türchen 21: Sagen Sie jetzt nichts, Frau Cyron und Frau Hachenburger!

Türchen 21: Sagen Sie jetzt nichts, Frau Cyron und Frau Hachenburger!

von 21. Dezember 2019 ganzkonkret!, haltmal!, käseglocke
Türchen 20: Eine zweite LGH-Geschichte #10

Türchen 20: Eine zweite LGH-Geschichte #10

„Gertrude? Ich bin‘s…Tutanchamun‘‘ ,,Wer?“, fragte Gertrude verwirrt. ,,Bist du es, Tuti?‘‘ ,,Ja“, antwortete Tutanchamun nervös und redete schnell weiter, ,,ich bin gerade in Shanghai, ich musste mal raus aus meinem Alltag, der graue Dezember dort hat mir doch sehr aufs Gemüt geschlagen. ,,Shanghai? Aber… du auch in China? Aber du bist früher doch nie verreist!“ ,,Ja, das stimmt, aber das[Lies mehr…]

von 20. Dezember 2019 käseglocke
Türchen 18: Eine zweite LGH-Geschichte #9

Türchen 18: Eine zweite LGH-Geschichte #9

Er aß leckeres asiatisches Gebäck und hatte bereits ein Hotel gefunden, das ihm zusagte, da schreckte er durch lautes Gegröle hoch: eine Horde Jugendlicher taumelte vor dem Fenster auf und ab. „Das sieht doch ganz nach einer leichten Ethanolvergiftung aus“ brummelte Tutanchamun vor sich hin und fühlte sich sogleich an die heimische Verantwortungselite im Sommer erinnert, die er, wenn er[Lies mehr…]

von 18. Dezember 2019 käseglocke
Türchen 16: Eine zweite LGH-Geschichte #8

Türchen 16: Eine zweite LGH-Geschichte #8

…überfordert, was die Essensauswahl anging. Sushi, Wok-Gemüse mit Erdnussauce oder doch lieber frittierte Bananenscheiben? Egal was, alles war besser als der tiefgekühlte Gulasch mit Kartoffeln, den es die letzten Jahre an Weihnachten bei ihm gegeben hatte. Ganz kurz schlich sich ein wehmütiger Gedanke an Gertrudes köstliche Weihnachtsgans in seinen Hinterkopf. Schon morgens um 10 hatte die ganze Wohnung geduftet, und[Lies mehr…]

von 16. Dezember 2019 käseglocke