haltmal!

Corona-Quarantäne? Nein! Doch! Ooh!

Corona-Quarantäne? Nein! Doch! Ooh!

Was die Prognosen bezüglich der Corona-Entwicklung am LGH anbelangt, glich der letzte Turnus einer Ruhe vor dem Sturm. Memes wurden erstellt, Witze verbreiteten sich unter der Schülerschaft, am Schulabend sorgte die LGH-Spiel-Frage „Alle, die glauben, dass Corona-Quarantäne am LGH ganz witzig sein könnte“ für Belustigung (Anmerkung: Mit Ausnahme einiger weniger standen alle) – doch darüber, wie es im nächsten Turnus[Lies mehr…]

von 14. März 2020 ganzkonkret!, haltmal!, käseglocke
Konzentrationslager im 21. Jahrhundert?

Konzentrationslager im 21. Jahrhundert?

Wiederholt sich die Geschichte? Seit Monaten sickern immer mehr Informationen zu den sogenannten „Umerziehungslagern“ in China durch. Das Ausmaß der Katastrophe wird Tag für Tag näher bekannt und wiederholt werden Vergleiche zu den Konzentrationslagern der Nazis gezogen. Doch was passiert in China momentan wirklich? Und inwiefern können wir aus Europa helfen? China ist ein Vielvölkerstaat. Neben den etwa 1,26 Milliarden[Lies mehr…]

von 12. März 2020 fernglas, ganzkonkret!, haltmal!
Vom internationalen Gerichtshof für Satire und mehr

Vom internationalen Gerichtshof für Satire und mehr

Seit Jahren habe ich mich auf diesen Augenblick gefreut, muss ich ganz ehrlich zugeben an dieser Stelle. Denn das Abitur ist ja nicht nur das Ziel sämtlicher Schullaufbahn, sondern ebenfalls eine grandiose Erfahrung ohnegleichen. Endlich darf man einmal in kleinkarierten Reihen unter den Argusaugen spezifisch dafür vom Staat bezahlter Pädagogen fünf Stunden lang an einem Text arbeiten. Und das ist[Lies mehr…]

von 5. März 2020 abgehoben!, haltmal!
Türchen 23: Ohne Weihnachten – Denkanstöße

Türchen 23: Ohne Weihnachten – Denkanstöße

Kalt, warmer Punsch, Lebkuchengewürze, Geschenke, Tannenbaum, Kerzen, Weihnachtslieder… die Liste könnte unendlich weiter gehen. So ungefähr läuft Dezember in unseren Köpfen ab. Die Vorfreude auf Weihnachten ist, vor allem als Kinder, sehr groß. Aber auch später freut man sich über die wenigen Feiertage und die Tatsache, dass man einen Vorwand hat Zeit mit der Familie zu verbringen oder einfach nur[Lies mehr…]

von 23. Dezember 2019 abgehoben!, haltmal!
Türchen 21: Sagen Sie jetzt nichts, Frau Cyron und Frau Hachenburger!

Türchen 21: Sagen Sie jetzt nichts, Frau Cyron und Frau Hachenburger!

von 21. Dezember 2019 ganzkonkret!, haltmal!, käseglocke
Türchen 19: Kühlschrankpoesie #3

Türchen 19: Kühlschrankpoesie #3

von 19. Dezember 2019 abgehoben!, haltmal!
Türchen 17: Warum das H – wenn man auch Wein achten kann?

Türchen 17: Warum das H – wenn man auch Wein achten kann?

Achter Buchstabe im Alphabet – beliebte Chiffre bei Neonazis – Teil eines mehr-oder-minder qualitativen deutsch-französischen Wortspiels – die Assoziationen rund um den Buchstaben h sind sehr vielfältig. Auch der farbfleck ist in einem früheren Artikel bereits darauf eingegangen, welchen Unterschied das H in einem Namen machen kann. Doch wer darauf gehofft hat, hier nun wieder einen Artikel über unseren Schulnamen[Lies mehr…]

von 17. Dezember 2019 abgehoben!, haltmal!
Türchen 15: Aus der Gedichteküche – Antrieb

Türchen 15: Aus der Gedichteküche – Antrieb

Die Welt ist so nicht richtig, Das ist wohl allen klar. Die Welt nie so wirklich toll, Weil sie nie richtig war. Doch ist das ziemlich wichtig für diesen falschen Ort. Denn wäre alles wie es soll, Wär aller Antrieb fort. Dann wäre alles nichtig, Und nichts mehr würd passiern. Dann würde jede Tat mit Ziel Den ganzen Sinn verliern.[Lies mehr…]

von 15. Dezember 2019 abgehoben!, haltmal!
Türchen 7: (Mehr oder weniger) Witzige Physiker

Türchen 7: (Mehr oder weniger) Witzige Physiker

Pascal fährt Farad. Natürlich hat er zuerst die Reifen aufgepumpt, mit zwei Platten wäre es schließlich ein Kondensator. Sein Hertz schlägt etwa zweimal pro Sekunde, da er sehr schnell fährt. Er muss sich beeilen, denn er ist mit Henry verabredet, einem energiereichen und motivierten Menschen, Sprich: einem mit hoher Selbstinduktivität. Vermutlich kommt der wieder mit seinen vierhufigen 745,699872 Watt. Plötzlich[Lies mehr…]

von 7. Dezember 2019 abgehoben!, haltmal!
Türchen 3: DIY Weihnachtsgeschenke #1 – Gewürzmischungen

Türchen 3: DIY Weihnachtsgeschenke #1 – Gewürzmischungen

Für Leute, die gerne kochen, ein super Geschenk, das schnell und einfach gemacht ist! Hier stellen wir euch vier verschiedene Gewürzmischungen vor. Du brauchst:       Kleine Fläschchen oder Gläser und verschiedene Gewürze Zeit:                     ca. 30min – 2 Stunden (je nach Menge) Schwierigkeit:     Leicht Gewürzmischung 1: Feuerscharf 4 TL Chiliflocken, 4 TL Paprikaflocken (oder scharfes Paprikapulver) mit 3 EL Pfeffer[Lies mehr…]

von 3. Dezember 2019 ganzkonkret!, haltmal!