Artikel getaggt mit: "Agnes"

Literatur zur Zeit: Ben Lerners „22:04“

Literatur zur Zeit: Ben Lerners „22:04“

„22:04- Alles wird sein wie hier- nur ein klein wenig anders“ Zu Tode massierte Babyoktopusse, propriozeptives Flimmern (Was?)der erzählten Wirklichkeit und apokalyptische Wirbelstürme- auf den ersten Blick kann man Ben Lerners neuem Roman „22:04“ wirklich kein kühles Understatement attestieren. Aber wie dessen erfolgreicher Erstling,Abschied von Atocha,  ist auch dieser ist in erster Linie ein Künstlerroman und er zeigt die Welt[Lies mehr…]

von 23. Februar 2016 haltmal!