käseglocke

Türchen 12: TBT Frühlingsball & Traditionen

Türchen 12: TBT Frühlingsball & Traditionen

Welches Land ist bekannt für seine zahlreichen alten Traditionen? Ich glaube, jeden fällt dazu erstmal England ein, mit seinen etlichen verborgenen Burgen und tausenden von Sitten. Ich vermute, die Monarchie und deren Hochzeiten sind die Krönung des Ganzen. Die Tatsache, dass so viele Leute diese Hochzeit verfolgen, welche am 19.05 statt fand, bestätigt das Hängen an Traditionen. Das große weiße[Lies mehr…]

von 12. Dezember 2018 käseglocke
Verantwortungselite – Verantwortungsmasse?

Verantwortungselite – Verantwortungsmasse?

In unserem WG-Flur, da liegt ein unscheinbares Dokument: Ein roter Leitz-Ordner, das Modell, das man seit seiner 8ten nicht mehr benutzt, weil man darin nicht sinnvoll blättern kann, doch darin schlummert nicht weniger als mein schlechtes Gewissen in Form zwei kleiner Buchstabeneinheiten – und einem großen Wort. Denn darin steht meine Unterschrift, und zwar nicht nur die: Verantwortungselite, das steht[Lies mehr…]

von 12. Dezember 2018 ganzkonkret!, käseglocke
Türchen 11: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 6

Türchen 11: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 6

Letzendlich zieht sich der letzte Turnus des Jahres 2018, nicht in einer alltäglichen Stimmung, mit etwas Weihnachten obendrauf.   Doch der Moment, auf den am Ende doch alle hinfiebern- die Weihnachtsferien – scheint vor dem Ball noch meilenweit entfernt. Und irgendwie möchte man diesen Ort ja auch gar nicht für 3 Wochen missen – überlegt doch mal: der heißgeliebte Instant-Kaffee,[Lies mehr…]

von 11. Dezember 2018 käseglocke
Türchen 10: Sagen Sie jetzt nichts, Frau Knöpfler und Frau Kohler!

Türchen 10: Sagen Sie jetzt nichts, Frau Knöpfler und Frau Kohler!

C. Knöpfler Fächer: Ethik, Deutsch, Philosophie, Geschichte; Am LGH seit: 2016 C. Kohler Fächer: Mathematik, Englisch; Am LGH seit: 2016   #nomarriage #onlywithanotherck   Wie korrigieren Sie am besten? Als Schüler am LGH, wen würden Sie als GM wählen? Ein Schüler wiederholt seine falsche Antwort, obwohl Sie ihn EXTRA NOCHMAL gefragt haben. Ihre Reaktion? Wie sieht das aus, wenn Sie[Lies mehr…]

von 10. Dezember 2018 käseglocke
Bewedi, Woduka und die Nudelparty

Bewedi, Woduka und die Nudelparty

„Bewedi Beweg dich wo du kannst! Bewedi Beweg dich wo du kannst! Gesundheit! Bewedi beweg dich wo du kannst! Fitness! Woduka beweg dich wo du kannst!“, höre ich meine Zimmerpartnerin leise im Schlaf mantramäßig rezitieren. Genervt drehe ich mich und das aufgeschlagene Sportbuch auf die andere Seite und versuche, mich daran zu erinnern, wie noch einmal das blöde Phosphat hieß.[Lies mehr…]

von 10. Dezember 2018 ganzkonkret!, haltmal!, käseglocke
Türchen 9: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 5

Türchen 9: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 5

Wenn nun aber endlich das Outfit steht und alles gekauft und organisiert ist, kann man sich in aller Ruhe auf Herrn Sauers alljährliche Rede freuen… Natürlich, die Rede, die den Höhepunkt des Jahres festlegt, und stets eine willkommene Variation gegenüber dem sonst so strikten Verlauf des Balles präsentiert. Danach, in einer scheinbar endlosen Kolonne, werden dann diejenigen vorgetragen, die dieses[Lies mehr…]

von 9. Dezember 2018 käseglocke
Türchen 8: Das heißgeliebte Oxymoron – Stillose Stilmittel Vol. 2

Türchen 8: Das heißgeliebte Oxymoron – Stillose Stilmittel Vol. 2

An diesem strahlend schönen A-Montagmorgen, den trockenen Regen genießend, hastete er entspannt über den erfrischend langen Weg zum modernen Campusgebäude (ups! -da hat sich wohl ein Euphemismus eingeschlichen). Hinter dessen Tür (sollte sie mit dem gutfunktionierenden Transponder aufgehen) erwartet ihn das sanfte, leise Geschrei. Von unkritisch beobachtenden Blicken wird er zur Essensausgabe begleitet, wo er sich ein Tablett nimmt. Deswegen[Lies mehr…]

von 9. Dezember 2018 abgehoben!, haltmal!, käseglocke
Türchen 7: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 4

Türchen 7: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 4

Apropos Schokolade: Übermorgen Abend ist WG-Abend und auch meine WG würde sich sicherlich über Lebkuchen und (natürlich alkoholfreien!) Punsch freuen. Also auf zu Kaufland! Schon beinahe an der Kasse fällt mir der Weihnachtsball wieder ein. Habe ich auch alles? Kaugummis? Check. Zum Kleid passender Nagellack? Check. Ohrringe? Check. Mindestens drei Strumpfhosen, falls man sich mal wieder als hochgradig inkompetent herausstellt[Lies mehr…]

von 7. Dezember 2018 käseglocke
Türchen 6: Lasst uns froh und munter sein – ein gemütlicher Vor-Nikolaus-Abend

Türchen 6: Lasst uns froh und munter sein – ein gemütlicher Vor-Nikolaus-Abend

Lasst uns froh und munter sein und uns recht von Herzen freun! Lustig, lustig, traleralera! Bald ist Nik’lausabend da, bald ist Nik’lausabend da! Bald ist auch Orchester aus, dann ziehn wir vergnügt nach Haus! Lustig, lustig, traleralera! Bald ist Nik’lausabend da, bald ist Nik’lausabend da! Dann wird Google konsultiert wie man Faust interpretiert. Lustig, lustig, traleralera! Bald ist Nik’lausabend da,[Lies mehr…]

von 6. Dezember 2018 abgehoben!, käseglocke
Türchen 5: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 3

Türchen 5: Eine kleine LGH-Geschichte: Kapitel 3

Das alljährliche Wichtelgeschenkproblem steht vor der Tür und wie gewohnt habe ich noch kein Geschenk. Kurzerhand entscheide ich mich, doch noch etwas Kleines zu besorgen…   In der zweiten Stunde mache mich mit dem Rad auf den Weg zum CityCenter, denn: ein bisschen Frühsport muss sein. Mitten in der Unterführung fällt mir ein, dass mich die Oberstufenmentalität mal wieder im Griff hatte[Lies mehr…]

von 5. Dezember 2018 käseglocke